Links Presse

Tipps für Kids

Nickname, Chat & Fotos

Nickname, Chat & Fotos

  • Denke dir einen guten Benutzernamen (Nicknamen) aus, der nur sehr schwer „knackbar“ ist (z.B. Bärchen2; Pipsi1)
  • Verwende nie deinen eigenen Namen in Chatrooms!
  • Versende keine Fotos von dir selbst via Web. Du beugtst dadurch Mißbrauch vor.
  • Ist dir eine Unterhaltung nnangenehme, beende sie sofort.
  • Triff dich nicht mit unbekannten Chat-Partnern. Die Anonymität der Chats nutzen leider auch Menschen mit schlechten Absichten.
  • Gib deine Handynummer nicht an fremde Personen weiter.

Vorsicht, wenn du deine Daten weitergibst

Nicht alle Personen, die im Internet aktiv sind und mit dir Kontakt aufnehmen, meinen es gut. Sei deshalb vorsichtig, wenn du deine persönlichen Daten weiter gibst (z.B. deinen richtigen Namen, Anschrift, Geburtsdatum, Passwörter, Fotos, Telefonnummern, E-Mail-Adresse usw.). Meist ist es hinterher nicht möglich, die Daten wieder aus dem Internet zu entfernen.

Darf ich alles fotogtrafieren und filmen?

Vorsicht beim Fotografieren, Filmen und Weitersenden
Beim Fotografieren und Filmen kannst du richtig kreativ sein. Eine schöne Aufnahme ist schnell gemacht und einfach über Bluetooth an Freunde weitergeschickt. Jedoch darfst du nicht alles und jeden fotografieren oder filmen. Es sollte selbstverständlich sein, vorher die Person um Erlaubnis zu fragen. Sendest du Fotos unerlaubt weiter oder stellst du diese ins Internet, könntest du eventuell rechtliche Probleme bekommen.
Share |